Jährliche Archive: 2011



Nachdem die ersten Versuche zunächst überhaupt ein iPhone 4S zu erhalten etwas mühseelig waren, entschädigt der Spaß mit der neuen Spracherkennung für alles – zwar ist die deutsche Umsetzung noch merklich unvollständiger im Vergleich zur US-Variante (z.B. keine Wegbeschreibungen oder Routen) und die Unterstützung von Wolfram Alpha fehlt ebenso, dennoch […]

iPhone: Spaß mit Siri






1
Zwar nur optisch doof, trotzdem auf Dauer nicht hinnehmbar: Die Voreinstellung für die Darstellung von (z.B. deutschen) Umlauten in PuTTY. Lösung ist denkbar einfach: Aus dem Systemmenü die Option “Change Settings” wählen und unter “Window” bzw. Translation die Zeichen-Übersetzung richtig, d.h. auf UTF-8 setzen: Bäämm. Wenn’s doch nur immer so […]

PuTTY: Deutsche (und andere) Umlaute




17
Der ein- oder andere hat’s bereits mitbekommen: Google hat einen direkten Facebook-Konkurenten aus dem Boden gestampft und mit der Beta-Testphase begonnen. Alles schwer elitär und auch nur einem ganz besonders sorgfälig ausgewähltem Benutzerkreis zugänglich… Pustekuchen, selbst Arschnasen wie ich sind bereits dabei. Durch den zufälligen “Bug”, dass eigentlich jeder der […]

Google+ Einladungen – so easy.




30
Auch wenn dieses Thema eigentlich schon der Abteilung “Kalter Kaffee” zugeschrieben werden kann, gibt’s sicherlich hier und dort noch Nachholbedarf – also gibt’s folglich ein klitzekleines Tutorial wie man die eigene PS3 auf eine sog. “Custom Firmware” (also eine von Hackern modifizierte Software) aktualisiert. Keine Eboots mehr die verpfuscht werden […]

PS3 Custom Firmware (CFW) 3.55 Update


Tja, manchmal sollte man auch “bekannten” Größen nicht blind vertrauen: Kaum hat Waninkoko seine “Custom Firmware” für die PS3 veröffentlicht (ja, mit Backup Manager UND PlayStation Network-Unterstützung) mehren sich die Hilferufe von verzweifelten PS3-Besitzern die mit dem Flashvorgang einen PS3-Ziegelstein (engl.: “Brick”) produziert haben – Gratulation und Kudospunkte garantiert. Logo, […]

Die PS3 als Briefbeschwerer


Nu’ ist es also passiert, Sony packt die Knarren aus und ballert auf jeden “Hacker”, der nicht bei drei im nächsten Busch verschwunden ist. Allen voran natürlich George “Geohot” Hotz, der als einziger immerhin – und dummerweise im Gegensatz zu allen anderen “Angeklagten” – amerikanischer Staatsbürger ist und somit vermutlich […]

Sony vs. Geohot (und jeden anderen)