PS3: Homebrew EBOOT.BIN für CFW 4.x fit machen


Die glücklichen unter uns, die seinerzeit treu zur Firmware 3.55 gestanden haben und jetzt dank der Hilfe von Rogero & Co. jetzt eine angepasste DEX/CEX Firmware 4.x genießen können, stehen schnell vor einem Problem: Altes Homebrew-Gezumpel (FTP, Emus usw.) laufen nicht mehr.

Nuja, grundsätzlich laufen würden sie schon, allerdings fehlt eine passende Signatur, diese muss lediglich nachgereicht werden. Klingt kompliziert? Ist es nicht, jedenfalls nicht wenn man so halbwegs diese Buchstaben hier identifizieren und langsam nachvollziehen kann.

In meinem Beispiel gehen wir davon aus, dass der Anwender (also *DU*) genau weiß, in welchem Ordner auf der internen HDD der PS3 die neu zu signierende Datei liegt. Sobald der Multiman gestartet ist, kann auf die interne HDD (und Flashspeicher usw.) per FTP zugegriffen werden; die IP lässt sich über den Punkt „Systeminfo“ leicht herausfinden.

Mit einem FTP-Programm (z.B. das kostenlose Filezilla) wird zu dieser IP eine Verbindung hergestellt und zum passenden Ordner (z.B. /dev_hdd0/game/) navigiert: PSN Titel lassen sich üblicherweise über die entsprechende Game ID finden.

Nun wird die Datei „EBOOT.BIN“ auf den PC übertragen, der Einfachheit halber in den Ordner der entpackten Dateien von oben..

So, ab jetzt wird’s auch richtig einfach: Die EBOOT.BIN mit der Maus markieren und auf die Batchdatei „CFW 4.xx-*“ ziehen, danach öffnet sich ein DOS-Eingabefenster (das mit dem schwarzen Hintergrund): Für NPDRM EBOOTs (z.B. PSN-Titel) wird die Option 1 gewählt, für Game EBOOTs logischerweise die 2.

Der Signiervorgang an sich dauert nur einige Sekunden, danach findet sich im besagten Ordner zwei Dateien: Die neue EBOOT.BIN (für CFW 4.x) und das Original (Dateiendung .BAK) – wird dann jetzt die erstgenannte Datei wieder per FTP auf die PS3 kopiert sind wir schon fertig – viel Spaß.

Irgendetwas doof formuliert oder unverständlich? Ich freue mich über entsprechende Kommentare..

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.