gamescom: Sony packt aus 2


ps3_slim_sony

PlayStation 3 Slim

Wie erwartet hat Sony heute auf der Kölner gamecom endlich die Katze aus dem Sack gelassen – zwar nichts wirklich überraschendes dabei, aber immerhin haben wir jetzt Gewissheit.. ;) Zusammengefasst sind das:

  • Die PS3 wird ab sofort billiger (EUR 299,-) im Preis,
  • PS3 Slim kommt im September mit 120GB-HDD,
  • Video-On-Demand für PlayStation Network (PSN) auf PS3, PSP(go) und
  • Prepaid-Karten für PSN bzw. den PlayStation-Store ebenfalls ab September am Start


Letztendlich sind damit wirklich nur Dinge angekündigt worden, die von allen Kunden lange erwartet wurden und somit keinen vor Entzücken haben aufspringen lassen. So schön eine PSPgo auch ist, mir reicht meine fette Oldschool-PSP noch absolut und – auch wenn nie wirklich genutzt – find‘ ich die PS2-Emulation und den Cardreader in meiner Launch-PS3 irgendwie beruhigend (Motto: „Ich hab’s, Du nicht – ätsch“).



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “gamescom: Sony packt aus