Trendy, Funky und so..


Hat sich jemand da draussen mal die Mühe gemacht und die Beschreibung von Haarauftakelgedöns durchgelesen? Ich hab’s heute tatsächlich mal gewagt und bin wirklich etwas erschrocken und irritiert zugleich. Beispiel gefällig? Nungut..:

Surfer Style, glatt gebügelt oder Struktur pur – mit diesem wilden Matt-Finish ist jeder Style möglich! Kreiere deine eigene matte Matte in jede Richtung!

(Corpal Haircare „Free Style“)

Schon sehr gut, aber es geht auch ausführlicher und viel bildstärker bei einem Konkurenzprodukt:

Addicted to Style – für morgens, mittags und die ganze Nacht – Party all the time! Matt-Effekt Elastic Gum: Lebendig gestyltes Haar, ultimativ formbar dank der elastischen Gum-Textur. Die Erinnerungen an einen langen Beach-Tag wird eingefangen. Egal ob wild zerzaust, vom Winde verweht oder platt – Hauptsache matt.

(Balea „Trend It Up“)

Zack, Werbebotschaften mitten auf die Zwölf. Fast ist man doch versucht zu denken, hier hat sich der selbe Texter vergangen, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.