Gutes Timing? 4


Keine ersponnene Geschichte aus der Fabelwelt: Exakt 365 Tage nach der Zulassung meines Alfa Spider hat’s den Kleinen eiskalt erwischt. Zitieren wir dazu doch einfach die Polizeipresse:

“Am 30.01.2010, gegen 20.15 Uhr, prallt eine 23-jährige Hattingerin mit einem Pkw VW auf der Marxstraße in Höhe des Hauses Nr. 42 gegen die geöffnete Fahrertür eines abgestellten Pkw Fiat eines Bochumers. Bei der Unfallaufnahme bemerken die Beamten bei der VW Fahrerin Alkoholgeruch. Sie ordnen eine Blutprobenentnahme an und stellen den Führerschein sicher. Der Gesamtschaden beträgt etwa 11.000 Euro.”

Eeeeks. Sie haben FIAT gesagt! Der Pressetext klingt letztendlich viel harmloser als erlebt: Die Olle mit dem Golf Cabrio hat nicht einfach nur etwas nach Alkohol gerochen, vielmehr hat der Tester schicke 2,1 Promille ausgespuckt – und weil die Beamten der Lokalpolizei sich auch verwundert die Augen gerieben haben, durfte Anna S. den Test gleich noch 2x wiederholen bis die kostenfreie Fahrt zur Wache angeboten wurde.. Gut, gebracht hat’s jetzt – bis auf die Erfahrung ‘ne polizeiliche Blutentnahme auch mal live erleben zu dürfen – nicht wirklich viel, mir hat die Showeinlage den Abend jedenfalls etwas versüßt.

Die genaue Schadenssumme ist noch nicht bekannt, die durch die Polizei taxierten 11k werden’s wohl nicht werden – aber mal abwarten, der Gutachter kommt gleich zur Bestandsaufnahme.. Und der “was-kommt-denn-jetzt”-Spaß geht mal wieder auf’s neue los.. Jedes Jahr der gleiche Scheiss. ;)

<UPDATE>
So ein Ärger: Kein Totalschaden, sondern laut Gutachten lediglich ~2900 EUR Reparaturkosten. Dazu dann noch ein paar Pfennig Nutzungsausfall, bedeutet also vermutlich im Endergebnis Die Mühle wird jetzt erst einmal gerichtet und komplett gelackt, evtl. gibt’s dazu auch noch ein neues Verdeck und ein paar neue Alu-Schuhe in 18″. Einmal Autoproll, immer Autoproll. Can’t fight it.
</UPDATE>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “Gutes Timing?

  • Marcus Autor des Beitrags

    Beileid ist erst angebracht, wenn sich die Karre wider Erwarten *nicht* als Totalschaden entpuppen sollte.. ;) Aber ich weiß schon was du meinst, 3 Sekunden früher ausgestiegen und nicht die Tür, sondern ich wäre jetzt im V-Profil zu bestaunen gewesen.. :D

  • Michael

    Schliesse mich natürlich erstmal meinen Vorredner an – Ich denk wenn so ne Scheisse passiert, wobei mir SO ne Scheisse ja nun auch noch nicht passiert ist – immerhin, hinterher hat man ne Geschichte zu erzählen. Und Alufelgen :)

  • Phillip

    Yo Marcus,

    das is mal heftig, da bin ich mal weg und dann passieren wieder die tollsten Dinge :D
    Jaja, Blogeinträge immer am Ende Mittagspause :P