iPhone: Zubehör (noch) Mangelware


iPhone 4 BumperSo langsam wird’s grummelig in der Magengegend, wird das iPhone 4 doch in den nächsten Tagen an die (schnelleren) Vorbesteller ausgeliefert. Schaut man allerdings auf den Zubehör-Markt, so herrscht da noch gähnende Langeweile – was sicherlich daran liegt, dass vermutlich kein 3rd Party-Hersteller im Vorfeld detailierte Specs von Apple erhalten hat.

Selbst Apple hält sich aber bislang im Apple Store mit Angeboten zurück, lediglich ein „Bumper“ (a/k/a Stoßfänger), eine Docking-Station und ein Set von Adaptern für das Universal Dock werden angeboten, aber wenigstens eine Gemeinsamkeit ist hier zu erkennen: Der konsequent freche Verkaufspreis: Bumber und Dock gehen für jeweils EUR 29,- über die virtuelle Ladentheke, die Dock-Adapter kostet im 3-er Pack auch noch stattliche EUR 9,- – zuzüglich Porto selbstverständlich. Wenn man jetzt sich zurückerinnert an die Tatsache, dass beim iPhone 2G das Dock noch im Lieferumfang enthalten war.. Nein, besser nicht nachdenken, schließlich sprechen wir hier über Produkte von Apple. ;)

Aber: Hilft alles nichts, außerdem ist heulen für Mädchen und Schattenparker. 30 EUR für den Latex-Kantenschutz sind auch gerade mal drei Kästen Bier, so gesehen durchaus noch finanzierbar.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.