iPhone / iPad: Entfesselung über den Browser


Wo es vor einiger Zeit noch „Experten“ vorbehalten war, ein iPhone bzw. iPad von den Apple-Fesseln zu befreien („jailbreak“), kann’s heute tatsächlich JEDER – beeindruckend, wie einfach es offenbar ist das komplette Sicherheitsprogramm von Apple über ein modifiziertes .pdf-Dokument auszuknipsen. Mir soll’s recht sein, einfach ist zwar langweilig, erspart aber einige graue Haare.. ;)

So simpel geht’s: Über den Safari-Webbrowser (!) auf dem i-Gerät die Adresse(n): http://jailbreakme.com (Original) oder http://jailbreakme.modmyi.com (Mirror) aufrufen, den Schalter nach rechts schieben („Slide to jailbreak“) und einige Minuten warten; ein Status-Balken gibt Auskunft über den Fortschritt des Downloads / der Installation..

So einfach? Yes, indeed. Kein lästiges Rumgehampel mit Custom-Firmwares unter MacOSX, kein störisches Tool unter Windows. Zack, zack, fertig.

Wer jetzt möglicherweise noch einen Unlock benötigt kann – wie gehabt – die Geschichte über ultrasn0w realisieren. Zwar noch nicht für das iPhone 4 verfügbar, sollte aber in den nächsten Tagen auch passiert sein – man darf gespannt sein, wie schnell Apple dieses Riiiiiieeeeeesenloch fixen wird. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.