Xbox 360: abgx360 Unoffical (Wave 4) und Auto-Patcher 7


hammerViele hat über die letzten Tage der dicke Hammer erwischt, andere konnten sich geschickt wegducken – und für beide Seiten sind neue/aktualisierte Tools am Start die das Raubkopierer-Leben erleichtern (sollen):

  • abgx360_v1.0.1_wave4.rar : agbx360 v1.01 Unnoffical (.rar, ~5748 KB)
    Inoffizielle Version von agbx360, die jetzt auch Wave 4-Games unterstützt.
  • 360WavesPatcher_v14.00Bi.rar : 360 Wave Patcher V14.00Bi (.rar, ~10218 KB)
    Patcht ISO-Dateien von Wave 4 auf z.B. Wave 3.

Über den Sinn von Wave-Patchern muss man wohl nicht mehr viel sagen, wenn die Xbox allerdings bereits gebannt ist und noch kein Firmware-Update für das eigene Laufwerk verfügbar ist vieleicht dennoch ganz nützlich. ;)


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Gedanken zu “Xbox 360: abgx360 Unoffical (Wave 4) und Auto-Patcher

  • Marcus Beitragsautor

    Ich als Schissbuchse hab‘ auch z.Zt. kein Netzwerkkabel an der Xbox; weniger weil ich Angst habe aus XBL ausgeschlossen zu werden, sondern eher weil MS offensichtlich auch gleichzeitig die HDD sperrt – was richtig ärgerlich wäre.

  • Kitaro

    Es gibt nur einen Grund warum Leute gebannt werden: Weil das Laufwerk geflashed ist… Alles andere ist doch dumme Rumlaberei und alle wussten vorher was sie machen. Jetzt rumheulen wegen Sperrung ist Kindergarten.

  • omg

    gelaber kindergarten Microsoft macht kindergarten uh xbox bann und wayn was bringt das nix man sollte halt wissen wie wo was wann !

    Flashen dann chip rein gebannt wow chip modul benutzen entbannt hammer gell !