NXE: Dem (Laufwers-)Lärm ein Ende?


Wie toll und bunt das neueste NXE XBOX Live Dashboard-Update für die XBOX360 ist kann man mittlerweile überall lesen: Endlich animierte Avatare („Hallo, Nintendo“), endlich alles aufgeräumt und endlich die Installation von Spielen auf der Festplatte („Guten Tag, Sony“) – und tatsächlich, gerade letztgenanntes ist ein wirklich sinnvolles und (im Anbetracht des Düsenturbinenlautstärke-Laufwerks) absolut überfälliges Feature.

Zwar muss sich die Original-DVD im Laufwerks während des Starts befinden und wirklich viel Platz hat der gemeine 20GB-HDD Nutzer nicht für Installationen, aber immerhin: Mirror’s Edge nervt mit seinen (nicht nur gefühlten) 1000 Toden um einiges weniger wenn der Kram direkt von der Festplatte geladen wird.. ;)

Und fast vergessen: Neue Klamotten für die Avatare sind auch im Anmarsch – YAY!

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.